Über 1000 Begutachtungen | Mehr als 5000 ausgebildete Excellence-Anwender | 50 Trainer unterstützen die Initiative

Das Anwender-Training

Das Anwender-Training ist ein Inhouse-Training, dass wir Mitgliedern und Kunden als Option anbieten, eine größere Zahl von Mitarbeitenden mit dem Excellence-Ansatz bekannt zu machen und die Mitarbeit auf einfachem Niveau zu ermöglichen.
Das eintägige Training vermittelt
- ein Verständnis des Excellence-Ansatzes
- ein Bild, wie die Umsetzung erfolgt (zusammen mit einem Vertreter der jeweiligen Organisation)
- methodische Fähigkeiten, die gebraucht werden, um unterstützen zu können, dazu zählt RADAR, das Aufbereiten von Informationen und das Bereitstellen geeignetet Kennzahlen.

Das Training kann je nach Wissenstand der Gruppe und Bedarf des Unternehmens angepasst werden.

Es wird mit den Unterlagen der jeweiligen Organisation gearbeitet, so dass keine Transferleistung der Teilnehmer nötig ist.

Das Training kostet pauschal 2.500,- Euro zzgl. MwSt. und Reisekosten für bis zu 20 Teilnehmer. Bei Bedarf kann eine Teilnahme-Bescheinigung ausgestellt werden.

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
kooperiert mit

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.
ist Partner der EFQM

Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V.

Ludwig-Erhard-Straße 16a
61440 Oberursel
Tel. +49 (0)6171 8876881
Fax  +49 (0)6171 8876889
info@ilep.de
www.ilep.de
Der Ludwig-Erhard-Preis, der 1997 erstmals vergeben wurde, ist der älteste und hochwertigste deutsche Excellence-Preis, mit dem Unternehmen oder Institutionen ausgezeichnet werden, die sich um Excellence made in Germany verdient gemacht haben.